Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im Betrieb aus rechtlicher Sicht

Was bedeutet das konkret für Sie und Ihr Unternehmen?

Veranstaltungsinformationen

Datum: Dienstag 24. September 2024
– Beginn: 16:00 Uhr
– Ende: 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Web-Seminar: Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung
Kosten: keine

Liebe Mitglieder,

in diesem Fachseminar werden Ihnen die Voraussetzungen für die rechtssichere Einführung und Nutzung von Sprach-KI, wie z.B. ChatGPT, erläutert. Besonders im Fokus stehen hierbei Datenschutz, Urheber- und Haftungsrecht. Neue Gesetzesvorgaben und aktuelle Rechtsprechungen zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) werden verständlich erklärt und aufbereitet, damit Sie die rechtlichen Herausforderungen beim Einsatz von Sprach-KI meistern und drohende Risiken vermeiden können.

Im Anschluss bleibt ausreichend Zeit für Ihre Fragen sowie für weitere nützliche Tipps für die Praxis.

Rechtliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Agenda:

  • Einführung
  • KI im Unternehmen am Beispiel ChatGPT
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Die neue KI-Verordnung und weiteres Unheil
  • Handlungsempfehlungen/Tipps zur rechtssicheren Nutzung von KI-Technologien
  • Fazit und Fragerunde

Referent:

Stefan Lutz, Fachanwalt für IT-Recht

Ihr Team der Energie-Gemeinschaft Hamburg

Anmeldeschluss:

Dienstag 17. September 2024
Veranstaltungen Formular

DEV INFO: In Elementor Custom Code ist der Header ausgeblendet. Aktivieren wenn "richtig" live!!!