10.07.2019

Energie-Scouts 2019 II

Der nächste Durchgang für Azubis startet am 21. August 2019!

Die von der Handelskammer organisierte Qualifizierung „Energie-Scouts“ befähigt Azubis dazu in ihren Betrieben Energieeinsparpotenziale zu erkennen und zu heben. Die „Energie-Scouts“ sind ein Programm der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz.

Die Qualifizierung ist für gewerbliche und kaufmännische Teilnehmer geeignet.

Die Auszubildenden beschäftigen sich in den Workshops thematisch mit Grundlagen zur Energieeffizienz, energierelevanten Prozessen und Anwendungen im Unternehmen, der Kommunikation der neuen Funktion der Azubis als Energie-Scout im Unternehmen, der Motivation von Kollegen zur Energieeinsparung sowie einer Einführung in die Projektarbeit.

Nach den Workshops wird ein mehrwöchiger Zeitraum eingeplant, in dem die Azubis in Abstimmung mit ihren Ausbildungsleitern oder Ansprechpartnern im Betrieb ein eigenes Energieeffizienzprojekt konzipieren und durchführen.

Im Abschluss-Workshop, der Projektvorstellung, werden die Projekte und die erreichten Ergebnisse einer Jury präsentiert und die besten drei Projekte ausgezeichnet. Das erstplatzierte Azubi-Team nimmt an einer bundesweiten Ausscheidungsveranstaltung in Berlin teil.

Termine:


1. Workshop - 21. August 2019:
Grundlagen zur Energie- und Ressourceneffizienz
(9 bis 17 Uhr)

2. Workshop - 4. September 2019:
Energieeffizienz in betrieblichen Anwendungen/Prozessen, Mobilität/ Verkehr/ Logistik, Praxis Messkoffer
(9 bis 17 Uhr)

3. Workshop -  26. September 2019:
Kommunikation von Energieeffizienzmaßnahmen, Mitarbeitermotivation für Klimaschutzmaßnahmen, Einführung in die Projektarbeit
(9 bis 17 Uhr)

4. Auszeichnungsveranstaltung - 9. Dezember 2019:
Projektvorstellung und Auszeichnung der besten drei Azubiteams
(9 bis 13 Uhr)

Veranstaltungsort und Kosten:

Veranstaltungsort:
Handelskammer City Campus (HCC)
Alter Wall 38
20457 Hamburg

Der zweite und dritte Workshop sollte nach Möglichkeit in einem der teilnehmenden Unternehmen stattfinden, welches über eine Vielfalt an verschiedenen energierelevanten Technologien verfügt (z.B. Druckluft, Motoren, Kühlung, Trocknung etc.).

Kosten:
Die komplette Teilnahmegebühr für alle vier Termine beträgt 238 EURO (inkl. MwSt) pro Auszubildenden.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich unter www.hk24.de\scouts bis zum 16.08.2019 an. Benötigen Sie mehr Informationen? Sprechen Sie gerne Herrn Ingo Lumbeck unter Ingo.lumbeck(at)hk24.de an.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Plakat

Informationen