Webinar: Die "neue" DSGVO

Am 25. Mai 2018 trat die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Im Vorfeld und auch nach dem Inkrafttreten mussten gerade kleine Unternehmen viel Zeit und Nerven investieren, um die neuen Datenschutzregeln umzusetzen und einzuhalten. Zudem war die Umsetzung mit Kosten und Bürokratie verbunden, für die viele Betroffene nicht immer Verständnis hatten.

Wie sind die Erfahrungen seit der Einführung und was hat die DSGVO alles verändert? Gibt es Nachholbedarf für Unternehmen, damit gegen geltendes Recht nicht verstoßen wird und Bußgelder oder Abmahnungen vermieden werden?

Auf Grund der immer noch bestehenden Unsicherheit mit dem Umgang und der Umsetzung der DSGVO in Unternehmen bieten wir Ihnen dieses Webinar an.

 

Veranstaltungsinformationen

Datum: Donnerstag, 24.09.2020
– Beginn 15:00 Uhr
– Ende 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Webinar: Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung
Kosten: kostenlos

Schulungsinhalte:

  1. Die Ausgangslage – Kurzer Rückblick um was es eigentlich ging
  2. Die aktuelle Lage – Wie wirkt die EU-DSGVO in Deutschland?
  3. Aktuelle Problemfelder in der Praxis – Ist Ihr Betrieb wirklich DSGVO-fit?
  4. Fazit und Empfehlungen für die Praxis
  5. Fragerunde

Bei der Fragerunde werden im Laufe des Webinars über den Chat gestellte Fragen beantwortet.

Referent: Stefan Lutz, Rechts- und Fachanwalt für IT-Recht

Anmeldeschluss:

Mittwoch, 22.09.2020

Jetzt anmelden